Eine schwere Kameraausrüstung ist heutzutage meist im Urlaub nur noch lästig und verbleibt im Hotelsafe. Wozu eine Kamera? – Wir haben doch ein Smartphone. Bloß schade, dass das Smartphone oder Tablet viel zu oft für das „Knipsen“ herhalten muss, weniger aber für bewusste Fotos. Meist versauern die gemachten Fotos dann auf dem Speicher des Smartphones, wo sie früher oder später eh gelöscht werden. Einen gänzlich anderen Weg bietet Canon da mit seinem Fotodrucker Selphy CP910 an, der sich durch Mobilität auszeichnet und weitere entscheidende Vorteile mit sich bringt.

Verarbeitung und Mobilität – ein Drucker für die Handtasche

Vor allem die kompakten Abmaße machen den Drucker in erster Linie für Leute interessant, die viel unterwegs sind und denen dabei wenig Platz zur Verfügung steht. Kaum dicker und größer als ein Buch, lässt sich der Canon Selphy CP910 bequem in der Handtasche oder dem Rucksack verstauen. Und auch im Reisegepäck findet er dank kompakter Abmaße immer Platz. Einen weiteren Garanten für Flexibilität stellt das geringe Gewicht dar – gerade einmal 810 g bringt er mit sich. 810 Gramm, welche im Alltag nicht wirklich auffallen. Trotz des Einsatzes von Kunststoff hinterlässt der Drucker einem wertigen Eindruck und auch wenn nicht nur die äußeren Werte zählen, so ist es doch beruhigend, ein solides und kompaktes Gerät zu besitzen.

Canon Selphy CP910 Drucker

Ein kleines Wunder – hochwertige Ausdrucke

Angesichts der recht geringen Abmessungen ist es nicht verwunderlich, dass der Minidrucker keine Poster-Formate produziert – doch dafür ist er ja auch nicht gedacht. Das Standard-Fotoformat (10×15) findet aber dennoch Unterstützung und stellt das wahrscheinlich populärste Fotoformat dar. So handelt der Drucker ganz nach dem Motto „Qualität statt Quantität“. Erstere ist Canon-typisch sehr hoch und durchaus mit den Abzügen aus den Fotolaboren vergleichbar. Wie in letzteren auch, ist es auch hier möglich, die Entscheidung über die Oberflächenbeschaffenheit des Papiers zu treffen. Einen soliden und wertigen Eindruck hinterlässt der matte Look, während die glänzende Ansicht etwas Beständiges und Konventionelles ausstrahlt. Doch egal, welche Papierqualität Sie vorziehen: Beeindruckende Ergebnisse erhalten Sie immer.

Fotodrucker Testsieger

Ein einfaches Bedienkonzept für hohen Komfort

Das Drucken läuft ganz einfach von der Hand und bedarf keiner Eingewöhnungszeit. Gerade für den Urlaub oder unterwegs ist das ideal. Mittels verschiedener Schnittstellen ist eine Koppelung der Geräte möglich, von denen gedruckt werden soll. So stehen ganz klassische Methoden zur Verfügung, etwa der USB-Port und der Kartenschacht für SD-Karten. Hinzu kommt die Möglichkeit des drahtlosen Druckens, wobei eine WLAN-Schnittstelle ihren Einsatz findet. Sie ermöglicht den Verzicht auf lästige Kabel und setzt auf den PictBridge-Standard. So kann von kompatiblen Kameras direkt gedruckt werden, auch Ausdrucke vom Smartphone sind so möglich. Das große 2,7 Zoll Display erleichtert Eingaben ungemeinen und hilft dabei, gut koordiniert durch die Menüs zu navigieren und intuitiv Einstellungen zu treffen. Dank der Möglichkeit, den Drucker anstelle eines Netzteils durch einen Akku zu betreiben, sichert sich der Drucker einen weiteren Pluspunkt für die Reise.

der Fotodrucker bei seiner arbeit

Funktionsvielfalt und Beständigkeit als Qualitätsgaranten

Vielfältige Fotooptionen runden den Canon Selphy CP910 gelungen ab. So steht beispielsweise ein ID Photo Print-Modus zur Verfügung. Er ist immer dann hilfreich, wenn es darum geht, Passbilder auszudrucken, die den biometrischen Standard erfüllen. Dabei steht eine Fülle an Formaten bereit, die einen hohen Handlungsfreiraum garantiert. Neben diesen Optionen ist vor allem die Langlebigkeit des Druckers ein Grund zum Kauf: Geringe Größe, geringes Gewicht und die dadurch erreichte hohe Mobilität sprechen für den Drucker. Und die Tatsache, dass die Fotos auch in 100 Jahren noch Bestandteil der Fotosammlung sein werden, unterstreicht die Qualität des Produktes. Denn: Die Ausdrucke bleiben farbstabil und lassen sich von Schmutz und Feuchtigkeit nicht beeindrucken.

Mit dem Canon Fotodrucker direkt vom Handy aus drucken